RTL-Kinderhäuser

Seit dem Frühjahr 2009 gibt es in Deutschland die RTL-Kinderhäuser.
Hier erhalten Kinder neben einer ausgewogenen Mahlzeit auch Hausaufgabenhilfe, liebevolle Betreuung und werden durch kreative Spiel- und Bildungsangebote gefördert.

Beim RTL-Spendenmarathon 2008 wurde zum ersten Mal für die Einrichtungen gesammelt. Ex-Schwimmstar Franziska van Almsick, RTL-Moderatorin Birgit Schrowange, Schauspielerin Susan Sideropoulos, Rennfahrer Nico Rosberg, Musiker Xavier Naidoo, Comedian Mario Barth und Fußballstar Manuel Neuer engagieren sich als Projektpaten für die Anlaufstellen für sozial benachteiligte Kinder.

RTL Kinderhaus 01

Mit den gesammelten Spenden des RTL-Spendenmarathons 2008 konnte „RTL – Wir helfen Kindern“ 1.032.411 Millionen Euro an die von der Volksbank-Initiative United Kids Foundations betriebenen RTL-Kinderhäuser in Braunschweig, Wolfsburg, Gifhorn und Salzgitter überweisen. Gemeinsam mit Franziska van Almsick eröffnete RTL-Charity-Gesamtleiter Wolfram Kons Ende April 2009 das erste RTL-Kinderhaus in Braunschweig.

954.400 Euro gingen an die von der Caritas betriebenen RTL-Kinderhäuser in Berlin, Leipzig, Stuttgart, München und Köln. Anfang Mai 2009 weihte Birgit Schrowange die Anlaufstelle am Kölnberg, einem sozialen Brennpunkt der Domstadt, ein.

RTL-Kinderhaueser_10_2012

Beim RTL-Spendenmarathon 2009 wurde für das RTL-Kinderhaus ARCHE in Berlin-Friedrichshain gesammelt. Für das Projekt setzt sich Schauspielerin Susan Sideropoulos ein. Ziel der Einrichtung ist es, die Kinder und Jugendlichen durch ein abwechslungsreiches Freizeit- und Förderprogramm von der Straße zu holen. 1.178.000 Euro konnte „RTL – Wir helfen Kindern“ aus den Erlösen des RTL-Spendenmarathons 2009 bereitstellen. Mit dem Geld wird der Bau des neuen RTL-Kinderhauses finanziert.

Mit den gesammelten Spenden des RTL-Spendenmarathon 2008 konnte „RTL – Wir helfen Kindern“ Anfang 2009 1.032.411 Millionen Euro an die von der Volksbank-Initiative United Kids Foundations betriebenen RTL-Kinderhäuser in Braunschweig, Wolfsburg, Gifhorn und Salzgitter überweisen. Gemeinsam mit Franziska van Almsick eröffnete RTL-Charity-Gesamtleiter Wolfram Kons Ende April 2009 das erste RTL-Kinderhaus in Braunschweig.

RTL Kinderhaus 03

2010 kamen zwei neue engagierte Paten für die RTL-Kinderhäuser hinzu: Nico Rosberg und Xavier Naidoo. Der erfolgreiche Musiker setzt sich für die Entstehung des RTL-Kinderhauses „Aufwind“ in seiner Heimatstadt Mannheim ein. Mit 701.400 Euro, die beim RTL-Spendenmarathon 2010 zusammenkommen, konnte die bestehende Einrichtung „Aufwind-Mannheim“ zu einem RTL-Kinderhaus ausgebaut werden. Und auch in Nürnberg konnte im Frühjahr 2012 das RTL-Kinderhaus dank 700.000 Euro von „RTL – Wir helfen Kindern“ seinen Betrieb vollständig aufnehmen.

Comedian Mario Barth und Fußballstar Manuel Neuer engagieren sich seit 2012 als Paten der RTL-Kinderhäuser. Im September 2013 konnte Mario Barth seine Anlaufstelle in Berlin-Reinickendorf eröffnen und Manuel neuer packte im Oktober beim Spatenstich für das RTL-Kinderhaus in seiner Heimatstadt Gelsenkirchen kräftig mit an.

Alle 12 RTL-Kinderhäuser werden durch die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ langfristig unterstützt. In den kommenden Jahren sollen noch weitere RTL-Kinderhäuser bundesweit dazukommen.

2 Kommentare

  1. Markus Sonja sagt:

    Hallo es wäre ganz toll wenn mal ein kinderhaus in Wuppertal eröffnen würde

    • Dirk Rheydt sagt:

      Die folgende Antwort haben wir von der Stiftung RTL – Wir helfen Kindern erhalten:

      Von Seiten der Städte gibt es bundesweit ein großer und zunehmender Bedarf an Einrichtungen für Kinder – insbesondere im Hinblick auf die aktuelle Flüchtlingsproblematik.
      Wie Sie wissen haben wir bereits deutschlandweit 13 RTL-Kinderhäuser (bald 14), die wir dauerhaft finanziell fördern. Dies bedeutet jährlich eine große finanzielle Verpflichtung, so dass wir uns im Moment nicht vorstellen können, noch ein weiteres Haus zu eröffnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.