Schnee, Berge, Sonne bei der GBI Deutschland

Berge, Seen, Flüsse und Schluchten beeindruckten die Teilnehmer der diesjährigen GBI Deutschland. In vier Tagen ging es vom Eibsee an der Zugspitze nach Uhldingen am Bodensee. Bei Sonnenschein und bis zu 25 Grad kämpften sich die Radfahrer über 330 Kilometer über Berg und Tal und sammelten durch ihre Teilnahme an der Tour Spenden für Kinder in Not. Die Spendensumme wir nach Abschluss der 2016er Veranstaltungen bekanntgegeben.

Schon in wenigen Wochen geht es weiter bei der GBI Europe von Wien nach Berlin. Weitere Veranstaltungen sind in diesem Jahr geplant oder stehen schon fest. Informationen hierzu gibt es auf gbi-event.de.

IMG_6433

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.