Deutsche Teilnehmer der GBI Europe erradeln 31.000€ für den guten Zweck

Auch in diesem Jahr sammelten die deutschen Teilnehmer der Global Biking Initiative (GBI) wieder Spenden für Not leidende Kinder in Deutschland.

Hierzu radelten die 89 deutschen Teilnehmer in sieben Tagen von Venedig nach Stuttgart und überquerten nebenbei mal eben die Alpen. Das Schwitzen hat sich gelohnt. Insgesamt sammelten sie vor und während ihrer Radtour 31.000 Euro für unseren Verein.

Die gesammelten Spenden werden auch in diesem Jahr wieder zu 100% an die Stiftung RTL „Wir helfen Kindern“ weitergereicht. In ihren Gepäcktaschen hatten die Teilnehmer einen fetten Spendenscheck über 25.000 Euro dabei, den sie vor Ort an das RTL Kinderhaus Stuttgart übergaben.

Spendenübergabe 2015-2

Die RTL Stiftung hat Kinderarmut den Kampf angesagt und unterstützt benachteiligte und in Armut lebende Kinder und deren Familien durch die zahlreichen RTL Kinderhäuser. Das Stuttgarter Kinderhausprojekt hat den Projektnamen „Starke Kinder und Jugendliche in Stuttgart“ und möchte die Kinder durch Bildung, Soziales Lernen, verlässliche Beziehungen und konkrete materielle Hilfeleistung vor einem Leben in Armut und Ausgrenzung bewahren.

Die restlichen 6.000 Euro werden in den nächsten Monaten durch weitere Spendenaktion der GBI aufgefüllt und an das RTL Kinderhaus in Köln übergeben.

Wir bedanken und bei allen Teilnehmern für ihren vorbildlichen Einsatz und natürlich bei allen Spendern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.